The Story behind Walk on the Wild Side
Walk on the wild side Kamin Tee Wildnis Duftkerze

Walk on the Wild Side ist ein Song von Lou Reed aus dem Jahr 1972. Ausgangspunkt für den Song war Nelson Algrens Roman "A Walk on the Wild Side" aus den 50ern. Reed schrieb den Text für das Lied um und ersetzte die Romanfiguren durch Personen, die er aus Andy Warhols Factory kannte. Dabei widmet sich jede der fünf Strophen je einem Protagonisten, der so genannten Warhol Superstars: New Yorker Transvestiten und Homosexuelle der 1960er und frühen 1970er Jahre: Holly Woodlawn, Candy Darling, Joe Dallesandro, Jackie Curtis und Joe Campbell.
Unsere Kerzen sollen ein Gefühl der Harmonie hervorrufen, wenn man frei in der Natur, der Wildnis, unterwegs ist. Der Name, der symbolisch für das Buch und den Song zu verstehen ist, kann bei unseren Kerzen wörtlich genommen werden.

DuftkerzeGeruchIdeeNameScented candleWalk on the wild side